Aktuelles

Einbruchsserie: 48 Delikte und 238.000 Euro Schade

16. Februar 2011

Zwei im Burgenland wohnhaften Männer konnte eine beachtliche Zahl an Delikten nachgewiesen werden.

Bereits am 4. Oktober 2010 klickten für einen 33-jährigen Burgenländer und einen 37-jährigen gebürtigen Niederösterreicher die Handschellen.

Sie wurden auf frischer Tat nach einem Einbruch in die HTL Eisenstadt ertappt. "Wir haben sie noch mit dem Tatwerkzeug erwischt, als sie auf dem Weg zum Fluchtauto waren", erklärt Josef Krenn vom operativen Kriminaldienst Eisenstadt.

Es war nicht der erste Coup des Duos, aber vermutlich für längere Zeit der letzte. Die Männer sitzen in Untersuchungshaft. Weitere Ermittlungen des operativen Kriminaldienstes ergaben nämliche eine beachtliche Zahl an Delikten, die auf das Konto der beiden im Burgenland wohnhaften Männer geht.

48 Einbrüche und Diebstähle konnten den Tätern nun nachgewiesen werden. "Darunter sind Einbrüche in die ÖVP und SPÖ Parteizentrale sowie in mehrere Schulen und in die Bezirkshauptmannschaft", erklärt Krenn.

Bei ihrer Einbruchsserie im Burgenland, Wien und Niederösterreich haben sie Diebesgut im Wert von rund 88.000 Euro erbeutet. Der angerichtete Sachschaden beträgt 150.000 Euro.

Quelle: kurier.at

WEITERE AKTUELLE THEMEN

AKTUELLES, 03. August 2017

Kriminalstatistik 2016 veröffentlicht

Das Innenministerium hat die jährliche Kriminalstatistik für das Jahr 2016 veröffentlicht. Wie immer in einem Wahljahr, ist alles so rosig wie nie zuvor.

mehr dazu erfahren Sie hier
AKTUELLES, 20. Juli 2017

Gekipptes Fenster: Versicherung muss nicht zahlen!

Wenn ein Haus zu versperren ist, dürfen Fenster und entsprechende Türen nicht gekippt hinterlassen werden.

mehr dazu erfahren Sie hier
Archiv
03.08.2017
20.07.2017
15.07.2017
31.03.2014
03.09.2013
02.09.2013
13.12.2012
15.11.2012
02.10.2012
10.09.2012
09.08.2012
05.07.2012
05.07.2012
20.06.2012
15.06.2012
12.06.2012
03.05.2012
06.04.2012
04.04.2012
23.03.2012
14.03.2012
01.02.2012
18.01.2012
29.11.2011
29.11.2011
22.11.2011
07.10.2011
21.09.2011
14.09.2011
08.09.2011
22.08.2011
08.08.2011
20.07.2011
06.07.2011
18.06.2011
15.04.2011
14.03.2011
24.02.2011
 Einbruchsserie: 48 Delikte und 238.000 Euro Schade
10.02.2011
09.09.2010
09.07.2010
08.07.2010
25.04.2010
10.04.2010
14.03.2010
06.03.2010
28.02.2010
21.01.2010
28.12.2009
Expertentipp
Anwesenheitsschutz

Sofern Ihr Alarmsystem auch über einen "Außenhautschutz" durch Öffnungssensoren verfügt, können diese getrennt von vorhandenen Bewegungsmeldern eingeschaltet werden.