Aktuelles

FÖRDERUNGEN IN NÖ WIEDER AB OKTOBER !!!

10. September 2012

Förderungen von Alarmanlagen und Videoüberwachungssystemen ab 1. Oktober wieder in Niederösterreich erhältlich.

Laut einer Pressekonferenz der Landesregierung in St. Pölten, wurde bekannt gegeben, dass mit 1. Oktober 2012 wieder Förderungen für Alarmanlagen und Videoüberwachungssystemen in Anspruch genommen werden können.

Die Förderung beläuft sich bei Alarmanlagen auf 30% der Gesamtinvestitionssumme oder max. € 1.000,--.

Videoüberwachungssystem werden mit ebenfalls 30% oder max. € 1.500,-- gefördert.

WEITERE AKTUELLE THEMEN

AKTUELLES, 03. August 2017

Kriminalstatistik 2016 veröffentlicht

Das Innenministerium hat die jährliche Kriminalstatistik für das Jahr 2016 veröffentlicht. Wie immer in einem Wahljahr, ist alles so rosig wie nie zuvor.

mehr dazu erfahren Sie hier
AKTUELLES, 20. Juli 2017

Gekipptes Fenster: Versicherung muss nicht zahlen!

Wenn ein Haus zu versperren ist, dürfen Fenster und entsprechende Türen nicht gekippt hinterlassen werden.

mehr dazu erfahren Sie hier
Archiv
03.08.2017
20.07.2017
15.07.2017
31.03.2014
03.09.2013
02.09.2013
13.12.2012
15.11.2012
02.10.2012
 FÖRDERUNGEN IN NÖ WIEDER AB OKTOBER !!!
09.08.2012
05.07.2012
05.07.2012
20.06.2012
15.06.2012
12.06.2012
03.05.2012
06.04.2012
04.04.2012
23.03.2012
14.03.2012
01.02.2012
18.01.2012
29.11.2011
29.11.2011
22.11.2011
07.10.2011
21.09.2011
14.09.2011
08.09.2011
22.08.2011
08.08.2011
20.07.2011
06.07.2011
18.06.2011
15.04.2011
14.03.2011
24.02.2011
16.02.2011
10.02.2011
09.09.2010
09.07.2010
08.07.2010
25.04.2010
10.04.2010
14.03.2010
06.03.2010
28.02.2010
21.01.2010
28.12.2009
Expertentipp
Videoüberwachung

Kameras sind ein weiterer möglicher Puzzlestein im Sicherheitsgesamtbild.

Sofern ein Videobild aber nicht ständig beobachtet wird (bzw. werden kann), reduziert sich der Nutzen aber auf den Abschreckungsfaktor und die Möglichkeit nach einem Schaden den genauen Vorgang rekonstruieren zu können.

Zu den Videoüberwachungsanlagen