Pilzkopfverriegelung

Diese einfachste aller mechanischen Sicherungen bei Fenster und Türen erschwert Einbrüche auf einfache Weise.

Ein einbruchshemmender Fensterbeschlag, der mit pilzkopfförmigen Zapfen bestückt ist und mit entsprechenden Schließteilen nach der Montage einen Aushebelschutz garantiert, wird Pilzkopfverriegelung genannt. Der Aushebelschutz entsteht, wenn der Pilzzapfen am Fensterflügel sich in das auf der Rahmenseite angebrachte Schließteil einhakt.Fensterbeschlägen einfacher Bauart werden üblicherweise mit Rundköpfen ausgestattet. Diese Beschläge haben jedoch keine Einbruchshemmung.

Sie möchten mehr über Pilzkopfverriegelungen erfahren ?

Kategorien

Diese Seite befindet sich in folgenden Kategorien:

Mechanische Sicherungen