Radar/Mikrowelle/Ultraschall - Bewegungsmelder

Dieser Sensortyp reagiert ausschließlich auf die reine Bewegung

Der Radar/Mikrowelle/Ultraschall-Bewegungsmelder ist ein aus einem Sender und Empfänger bestehender Sensor, der auf eine Änderung (Soll-Ist-Vergleich) der vom Melder abgestrahlten und als Reflexion empfangenen Strahlung im Überwachungsbereich anspricht (Doppler-Effekt), z. B. auf eine sich in diesem Bereich befindliche Person (oder Tier), und dies durch Unterbrechen der Meldelinie anzeigt (aktiver Melder).

Das überwachte Volumen hat „eiförmige" Gestalt. Im Gegensatz zu Passiv Infrarot-Bewegungsmeldern erfolgt eine optimale Detektion bei einer Bewegung in Richtung bzw. bei Entfernung vom Sensor.

 

Detektionscharakteristik: 

Detektionscharakteristik R/MW/US-Bewegungsmelder

 

 LINK: Wikipedia - Dopplereffekt

Kategorien

Diese Seite befindet sich in folgenden Kategorien:

TECHNIK: Bewegungsmelder
Downloads
Detektionscharakteristik R/MW/US-Bewegungsmelder (167 kB)

Sichtbereich und optimale Auslösung eines RA/MW/US-Bewegungssensors